Fachvorträge

Externe Fachvorträge

Regelmäßig wird die Schulausbildung ergänzt mit interessanten Vorträgen von externen Fachkräfte. Hierzu zählen:

Extruder
Extruder
  • Im 3. Ausbildungsjahr findet der sogenannte Extrudertag in der Müllerschule Wittingen statt. Zwei Praktiker von der Fa. deuka, Düsseldorf und der Fa. Kahl, Reinbeck führen nach einer theoretischen Einführung über den Einsatz des Extruders in der Praxis, Übungen mit unterschiedlichen Produkten mit dem Extruder in der Schulmühle durch.
  • Weiterhin informiert regelmäßig die Müllerei-Pensionskasse (MPK) über ihre Leistungen zur Altersversorgung.

  • Die Deutsche Müllerschule Braunschweig (DMSB) informiert regelmäßig über die vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten an der Schule in Braunschweig. 

  • Auch Vertreter anderer Firmen aus der Branche haben häufig Vorträge in Wittingen gehalten. Z.B. Fa. Rembe (Explosionsschutz); Fa. Bühler (Mühlenbau, speziell Schälmüllerei); Berufsgenossenschaft (Arbeitsschutz in Mühlen und Futtermittelbetrieben).

Für weitere Vorträge aus der Praxis sind wir offen.